Leben mit Spina Bifida: Opa schenkt seiner kranken Lina einen Rollstuhl | SAT.1 Frühstücksfernsehen
4:56
171,130
Frühstücksfernsehen
Reddit
Das kleine Mädchen Lina leidet an einer unheilbaren Krankheit - Spina Bifida, der sogenannte offene Rücken. Sie wird niemals krabbeln oder laufen können. Da kommt ihr Opa auf eine sensationelle Idee. Er baut für seine Enkeltochter einen Mini-Rollstuhl.
#Frühstücksfernsehen #SAT1
***************************************
►FFS abonnieren: s71.link/b/2NkaGuL

►Mode, Beauty & Lifestyle: s71.link/b/2D46Ml9
►Unsere Alltags-Tests: s71.link/b/2NlvGl2
►Leckere Rezepte zum Nachkochen: s71.link/b/2D66ZEB

►Mehr FFS: s71.link/b/2NjKvEH
►FFS bei Facebook: s71.link/b/2DdjlLc
►Alle Videos findest du auf: s71.link/b/2D5qIUM
► Hier Höllencamp abonnieren: s71.link/b/2NiURV7
► Hier geht’s zum ‚Endlich Feierabend‘ Kanal: s71.link/b/2qbmH7L

***************************************
Aktuelle Informationen, entspannter Talk, kontroverse Diskussionen, Service, Prominente und natürlich jede Menge gute Laune - das ist das SAT.1 Frühstücksfernsehen! Unsere Experten geben euch Tipps zum richtigen Styling, dem nächsten Kinobesuch, zum Thema Glück oder Liebe sowie zu Finanzen und Rechtsfragen aus dem Alltag. Jeden Montag bis Freitag ab 5:30 Uhr live aus Berlin mit Marlene Lufen, Daniel Boschmann und Matthias Killing.
Viel Spaß im SAT.1 Frühstücksfernsehen!
Impressum:
www.studio71.com/de/impressum/

KOMMENTARE
  • Ludwigshafen West
    Ludwigshafen West

    Sie ist soooooo süß. Macht weiter so

  • anna banana
    anna banana

    Die Bilder sind so süß 😍❤

  • Conny Hofmann
    Conny Hofmann

    Mein Partner hat auch Spina bifida. Er hat seinen ersten Rolli mit 3 bekommen und hätte sich sicher auch über so einen gefreut. Lina wird sicher mal eine genau so coole und schnittige Rollifahrerin. Sie hat das ja jetzt schon super drauf ☺️ Alles Liebe Lina und der Familie. Ganz ganz tolle Sache!

  • Pan Dara
    Pan Dara

    Klasse Idee! 💪❤❤❤💐👍

  • Enya Krystossek
    Enya Krystossek

    Er hätte einen Nobelpreis verdient 💗

  • Enya Krystossek
    Enya Krystossek

    So ein toller Opa 💗 Opas sind einfach die besten 😭💗

  • Svenja Pohl
    Svenja Pohl

    Wow

  • Lisa Mahringer
    Lisa Mahringer

    Sooo ein toller opa❤

  • Helena Schneider
    Helena Schneider

    Ich finde das traurig aber auch gleichzeitig so schön wie die kleine Lächeln ihr ein Lächeln ins Gesicht zaubern😍ich könnte sie essen wie lieb und wie süß ist das denn bitte dass ihr Opa sich für andere Kinder einsetzen tut das ist Supper tolle Idee 💗

  • Jolanda Fortunato
    Jolanda Fortunato

    Super Opa 😍😘

  • Marjana Maydyuk
    Marjana Maydyuk

    Respekt an den opa 😇

  • Lara Vögeli
    Lara Vögeli

    Ich finde das man solchen Kindern einfach helfen muss 👪👪👪👪👪👪👱👼👍👍 #daumenhoch für (👍👍👍😛😜😋😘)den Kommentar

  • Melanie Meier
    Melanie Meier

    Danke auch hier nochmal an Lina's Rolli e.V. Wir haben für unsere Kleine auch einen Rolli bekommen. Wir haben in der 18. SSW erfahren das eine unserer zweieiigen Zwillinge Spina Bifida hat. Es gibt verschiedene Formen von Spina. Unsere Maus kann ihre Beine nicht bewegen. Aber sie mit ihren 15 Monaten so eine fröhliche. Das war sie von Anfang an. Und ich kann nur geschockt schauen wenn ich Kommentare lesen wie, wer will so ein Ding in der Familie und wie kann man sowas bekommen, lieber würde man es töten oder abgeben. Oder sie wird nutzlos sein. Was für Menschen laufen heute noch rum die im Mittelalter stecken blieben. Es gibt sogar Ärzte die im Rollstuhl sitzen , es gibt Rollstuhlfahrer die Spitzensportler sind. In Regensburg in den Arcaden gibt es eine Buchhandlung in der ein Rollstuhlfahrer ganz normal arbeitet. Das sind nur Beispiele. Kein Mensch ist nutzlos nur weil er im Rollstuhl sitzt oder generell eine Behinderung hat. Kein Mensch ist nicht liebenswert nur weil er nach manch anderen gesehen nicht perfekt ist. Man möchte ein Kind und liebt es angeblich schon im Bauch. Aber nur weil dann während der Schwangerschaft oder sogar erst nach der Geburt raus kommt das es eine Behinderung hat, will man es nicht mehr , liebt man es nicht mehr. Solche Menschen sollten sich echt Mal fragen was ist wenn sie selber über die Straße laufen und nach einem Unfall im Rollstuhl sitzen oder durch eine Krankheit.

  • Linas Rollis
    Linas Rollis

    So, hier ist dann mal der Opa. Lange habe ich überlegt auf einzelne Kommentare zu antworten, habe mich aber jetzt dazu entschlossen hier einmal zu einigen Kommentaren einmal eine Aussage zu machen, daher wir dieser Kommentar wohl etwas länger. 1. vielen Dank für die lobenden Worte und wir machen unermüdlich weiter, bis heute haben wir 145 Kindern geholfen und das teilw. weltweit. 2. Stichwort: Verletzungsgefahr, Gesundheitsrisiko ! Klar ein gewisses Maß an Verletzungsrisiko gibt es, so wie bei vielen anderen Dingen, mit denen Kinder tägl. in Berührung kommen. Ein Gesundheitsrisiko im Bezug auf Keime, Schmutz an den Rändern, dann an den Händen, dann in den Mund. Nun, erstens sind die Lina-Rollis nur für den Hausgebrauch und nicht für die Strasse gebaut und zweitens, ich bin 54 Jahre alt und auf dem Land aufgewachsen, gespielt in Wäldern habe aus Bächen und Pfützen getrunken und habe es überlebt ! Verletzungsgefahr, wenn ein Kind von einem "Bobbycar" fällt oder der Lauflernwagen nach vorne wegrollt, dann knallen die Kleinen mal gerne mit dem Kopf auf, in den Rollis sitzen sie zumindest sturz-sicher, allenfalls die Hände sind hier der Risikoschwerpunkt, aber solange niemand den Rolli schiebt ist die Gefahr der Verletzung durch Quetschung quasi minimiert. 3. Stichwort: Sich mit den Gesetzen vertraut machen ! Ich kenne das SGB V vor allem den §33 und habe mich damit ausreichend befasst und mit Fachleuten darüber gesprochen und wer bitte weis denn hier das wir betroffenen Familien nicht helfen bei Anträgen, Vorgehensweisen oder Wiedersprüchen !? 4. Stichwort: Schlechte Bauweise nicht ergonomisch angepasst ! Sicher kann man unseren Lina-Rolli nicht mit einem Rollstuhl von Fachleuten vergleichen, aber ich kann ihnen versichern, sowohl Physio´s und Ärzte finde unsere Überbrückungshilfe als durchaus akzeptabel und selbst Rollstuhlbauer finden es positiv. Auch wir achten zumindest auf richtige Achslastverteilung, mehr Möglichkeiten haben wir nicht und wir stellen auf gar keinen Anspruch darauf, das wir einen Rollstuhlersatz anbieten. Wir haben eine Rollstuhlproduktion besichtigt und mit den Fachleuten entsprechende Unterhaltungen geführt. 5. Stichwort: Ich habe auch SB oder kenne ein Kind mit SB, und wir können laufen! Dazu kann ich sie nur beglückwünschen, Spina Bifida ist sehr komplex und es gibt keine zwei vergleichbaren Fälle ! Auch wir kennen Kinder die mit SB laufen können, kennen aber auch genug die es nicht können. Dies hat auch nichts mit der richtigen Förderung zu tun, Förderung ist wichtig, führt aber nicht zwingend dazu, das Kinder dann das Laufen lernen. Diese Aussage ist Quatsch, man kann eben nicht alles schaffen, aber man kann das Beste daraus machen! Lina hat 3x die Woche Physio und trainiert tgl. zuhause, sie kann mit Orthesen stehen aber laufen kann sie nicht. Außerdem unterstützen wir ja nicht nur Kinder mit SB, da gibt es noch SMA-Kids oder mit Schlaganfall, die Liste ist lang. 6. Stichwort: Nachttöpfe, Bremsen ! Nein es sind keine Nachttöpfe, es sind Kindersitze für den Hausgebrauch, die überwiegend in den USA und Asien vertrieben werden. Durch ein Gurtsystem kann man diese auf herkömmliche Stühle befestigen und ersetzen den bei uns bekannten Hochstuhl. Es gibt keine Bremsen, weil die Rollis für den Hausgebrauch gedacht und gebaut sind und nicht für draußen. 7. Stichwort: Kommt das nicht von Alk/Nikotin und Drogen in der Schwangerschaft! Eher nicht, bei SB spricht man häufig von einem Folsäuremangel aber auch das ist nicht die einzige Möglichkeit, es gibt keine 100% Idee, warum es dazu kommt. Und nochmals, wir unterstützen auch andere Kid´s SMA ist z.B. ein Gendefekt. 8. Stichwort: Keine Rollis vor Kindergarten ist eine falsche Aussage ! Haben wir auch NIE so behauptet, die Tendenz liegt aber dennoch bei einem Alter von 2 Jahren aufwärts. Ja, es gibt Kinder unter 2 die einen Rollstuhl haben und genau da liegt das Problem. Es gibt keine Vorschrift und erst recht kein Gesetz, wo eine Altersgrenze vorgesehen ist. Auch im SGB V findet man da nichts, daher liegt der Entscheidungsspielraum alleine bei der Krankenkasse und selbst innerhalb einer KK gibt es da unterschiedliche Vorgehensweisen. Daher bauen wir nicht nur Rollis um Kindern zu helfen, wir machen uns auch stark für Veränderungen. Dazu am Ende des Kommentars mehr. 9. Stichwort: DING, besser töten ! Also bei diesen beiden Kommentaren von zwei unterschiedlichen Personen, sofern diese Bezeichnung überhaupt angebracht ist, mußte ich schon 3x lesen und 2x schlucken ! Einen Menschen als DING zu bezeichnen ist wirklich unterste Schublade, halt nein, das ist schon unter dem Schrank im Dreck ! Ich hoffe jetzt mal sehr, dass dies ihre Meinung ist und ihnen dies nicht anerzogen wurde. Was würden sie den machen, wenn ein Familienmitglied durch einen Unfall schwerstbehindert würde, denken sie mal darüber nach ! Besser töten, also da fällt mir ja nix mehr zu ein. Das hatten wir in Deutschland schon einmal und dies gehört sicherlich mit zu den dunkelsten Zeiten der deutschen Geschichte. Unabhängig davon wäre das gegen das Gesetz und die Strafe dafür könnte gar nicht hoch genug sein. Was sie da anregen ist nicht in Worte zu fassen, wie Herzlos kann man nur sein ! 10. Allgemein ! An alle die meinen wir würden nur die Rollis bauen und mit unserer Enkeltochter durch die Medien ziehen ! Erstens, wir bekommen dafür von niemanden Geld, wir haben das nur gemacht um auf diese Problematik öffentlich hinzuweisen, damit die Gesellschaft überhaupt davon erfährt. Zweitens, wir befassen uns umfangreich mit den unterschiedlichen Krankheitsbilder der Kinder, denen wir helfen. Wir besuchen Fachtagungen, sprechen mit Ärzten, Rechtsanwälten, Physio´s und nicht zuletzt mit vielen Familien. Wir fahren zu mehrtägigen Kongressen um uns Wissen anzueignen, z.B. das die eigene Mobilität extrem wichtig für die geistige Entwicklung ist. Wir fahren, teilw, hunderte Kilometer, mit unserem Infostand zu Inklusionsveranstaltungen, unterhalten uns mit Betroffenen, Selbsthilfegruppen, Politiker, Lehrern in Inklusiven Schulen um das erhaltene Wissen an betroffene Familien weiter zu geben und Tips geben zu können. Im Dezember haben wir ein weiteres persönliches Treffen mit einem Landtagsabgeordneten aus NRW, vom Gesundheitsausschuß. Damit auch die Politik "wach" gerüttelt wird. Von der AOK im Rhein-Kreis-Neuss haben wir kürzlich einen Förderpreis erhalten. Das Alles machen wir in unserer Freizeit und unentgeltlich. Unser Slogan ist: "Mehr Selbstverständlichkeit, Zeit zum Umdenken" So, das musste ich mal los werden. Ein großes Dankeschön an alle Spender, die uns bislang unterstützt haben, ohne Euch könnten wir den kleinen Kämpfern/innen nicht helfen. Herzlichst, Detlef "Opa" Jackels

  • pferd10 pferd10
    pferd10 pferd10

    Du Grossartig lina und linas grossvater

  • Evelyn. jlk
    Evelyn. jlk

    Oh ist die kleine Lina schnuggeliggg😍😍

  • Name? Ist doch egal
    Name? Ist doch egal

    Ich 28 habe auch Spina Bifida. P.S. Super Opa☺☺☺

  • DER_EINE_JEDI
    DER_EINE_JEDI

    Das ist so süß! Toller Opa und eine super nette und liebe Familie!

  • Nadi Totalschaden
    Nadi Totalschaden

    was ein wundervoller mensch, der opi .. und die kleine maus ist so bezaubernd

  • Sara El Haddadi
    Sara El Haddadi

    Ich hab auch spina befida

  • Sabsi Nala
    Sabsi Nala

    Ich habe auch Spina bifida

  • Fenella Henriette Besener
    Fenella Henriette Besener

    In Germany we Call him: ,, ehrenopa"

  • Kazim Muslija
    Kazim Muslija

    Super guter Opa

  • sandra klameth
    sandra klameth

    Super -die Klatsche hat die Krankenkasse und das Gesundheitssystem verdient-so was musste es ofter geben

  • Jessica Karnitz
    Jessica Karnitz

    So ein toller Opa💖 Ich habe auch Spina bifida aber kann zum Glück laufen

  • Paula_Queeni star
    Paula_Queeni star

    Viel Glück für Lina 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍💖💖💖💖💖💖💖💖💖💖💖💖💖💖💖💞💞💞💞💞💞💞💞💞💞💞💞♥💞♥💞💞♥♥♥♥

  • Paula_Queeni star
    Paula_Queeni star

    Großes Lob an den Opa 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

  • kilokartoffel !
    kilokartoffel !

    Respekt an den tollen Opa

  • C L
    C L

    Sie hat echt Glück mit ihrem Opa, toller Mensch.

  • Sonny
    Sonny

    Der Opa ist ja mal mega süß total lieb von ihm 😊

  • Sandra Lux
    Sandra Lux

    Für zu Hause eine super Sache und für die ersten Erfahrungen 👍🏻😀 aber es gibt 11/2 jährige die schon Rollis von der Krankenkasse bekommen

  • crte03
    crte03

    Ich hatte Gänsehaut, weil es mir für alle Menschen die im Rollstuhl sitzen und vorallem Kinder, die schon so geboren werden, so unfassbar leid tut.😶 Vorallem für Kinder, weil sie es nie kennen werden, wie es ist, laufen zu können. Lina ist jetzt tzd glücklicher, als wenn sie nichts machen könnte, aber laufen gehört doch irgendwie zum Menschen dazu☹️

  • Tanja 1920
    Tanja 1920

    Super Opa. Toll gemacht und das kleine Mädchen hat wirklich Freude. Schade das die Krankenkasse so stur ist. Man zahlt und zahlt und bekommt oft nicht die nötige Hilfe wenn man sie braucht. Tolle Familie mit viel Herz.

  • just me
    just me

    Das ist so ein unglaublich guter Mensch 💕

  • lotta riedel
    lotta riedel

    Das ist einfach so rührend❤️❤️❤️😫

  • mucki 91
    mucki 91

    Bloß das System Patentieren lassen, bevor sich ne Firma das System unter den Nagel reist und es teuer verkauft.

  • e l e n a
    e l e n a

    #ehrenopa 😍

  • Tomelly
    Tomelly

    Das video hat mich zu Tränen gerührt ❤️❤️😪

  • Kai Leißing
    Kai Leißing

    Mein Bruder leidet auch an dieser krankheit...

  • Marcel
    Marcel

    Man bezahlt monatlich für nh Krankenkasse aber können nix Finanzieren 👍 Ich bin echt fasziniert von der Idee was der Opa gemacht hat echt klasse. Respekt

  • AuLoNa BeKa
    AuLoNa BeKa

    Ehrenopa!❤❤❤❤

  • Luisa Garrecht
    Luisa Garrecht

    Soo süß von dem Opa, berührt sehr mein Herz!

  • Paulin Albrecht
    Paulin Albrecht

    Der Opa ist so toll

  • Painty Hunt
    Painty Hunt

    Respekt an diesen tollen opa 👍👍💪💪👌👌 stark

  • Maghrebi 53
    Maghrebi 53

    #Ehrenmann

  • ronda xxx
    ronda xxx

    Ach jaaa..... Da sieht man mal wieder wie leicht es geht Leute mit Fernsehberichten einzuwickeln. Zunächst mal, ich hab selbst diese Behinderung und kann ebenfalls nicht laufen. Deshalb bin ich aber noch lang nicht arm dran, oder muss bemitleidet werden. Genau so ist es bei der Kleinen auch. Ihr geht es doch super, wenn man sich das Video so anschaut. Sie wird ihren Weg schon machen. Nun zum Opa. In diesem Fall muss ich einfach sagen, sicher gut gemeint aber nicht gut gemacht. Dieser Rollstuhl stellt eine Verletzungsgefahr da. Ganz zu schweigen von Haltungsschäden beim Kind. Das die Krankenkasse keine Rollstühle vor dem Kindergarten zahlt, stimmt schlicht weg nicht. Natürlich wird man das ein oder andere Mal in den Widerspruch gehen müssen (was ich persönlich auch ärgerlich finde, aber so ist das Leben.). Dafür hätte sich der Opa stark machen können. Sich mit dem Gesetz vertraut machen, und dann mit der Krankenkasse auseinandersetzen. Dabei könnte dann auch der Verein andere Menschen unterstützen (Antragsstellung, Widersprüche etc...) Dann würde es einen ergonomisch angepassten sicheren Rollstuhl geben. Wofür gibt es denn die Spezialisten?! Ich möchte niemanden schlecht machen, aber dafür in den Himmel loben tue ich Ihn sicher nicht.

  • I‘am everywhere
    I‘am everywhere

    Leider habe ich kein Opa mehr 😞😖

  • Ani.
    Ani.

    Toller Opa :-) Schade, dass die Krankenkasse sowas nicht finanziert. Das dort um Alles gekämpft werden muss, was für ein Kind ein Stück Selbständigkeit schenkt.

  • Lea Sophie
    Lea Sophie

    Soooo schön 😭❤️🥰

  • Jessica Forbecini
    Jessica Forbecini

    herzzerreißend, gäbe es nur wenigstens ein paar mehr menschen wie diesen Opa!

  • Milena M
    Milena M

    Toller Rolli und Klasse Opa😍

  • Nicole Appel
    Nicole Appel

    Es ist so schön ....unser Gesundheitssystem sollte sich schämen man sollte den Opa von der kleinen auszeichnen und unterstützen .

  • Tanja
    Tanja

    Welcher depp gibt da einen Daumen nach unten. Ich finde es super toll das es solche Menschen gibt die sich auch für kranke Kinder einsetzt. Es sind menschen die auch am leben teilnehmen wollen. Eine Schande an euch das ihr einen Daumen runter gebt.

  • Bella mama
    Bella mama

    😢😢😢😢😢😢

  • Ma_rie .T
    Ma_rie .T

    Ihr Opa ist ein #Held!❤🙈

  • _toastbrot_ _
    _toastbrot_ _

    Dieser Opa ist so ein Ehrenman 👍😊

  • aysomo chikomooo
    aysomo chikomooo

    Respekt an den Opa

  • Melis Albayrak
    Melis Albayrak

    Detlef, ein wunderbarer Mensch!! Möge Gott dir lange die Kraft geben diese Rollstühle herzustellen! ♥️ Alles gute euch für die Zukunft.. 🍀

  • Blumen Mädchen
    Blumen Mädchen

    Ein ganz toller Opi. Da ist das Herz am rechten Fleck.

  • Miss Purpleplum
    Miss Purpleplum

    Neben meinem opa, der beste opa den es gibt. 👍 Opa ich liebe dich 😘

Nächster